Produkt PR – Eckpfeiler der Kommunikationsstrategie

Ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Eckpfeiler der Kommunikationsstrategie und spielt auch für den Erfolg Ihrer Produkte und Dienstleistungen eine bedeutende Rolle. Doch wie funktioniert sie eigentlich?

Jedes Unternehmen gibt Pressemitteilungen heraus, wenn es neue Produkte, Entwicklungen oder Personalveränderungen zu vermelden gibt. Doch eine systematische Pressearbeit geht weit über diese rein anlassbezogene Kommunikation hinaus. Vielmehr bearbeitet die Produkt- und Dienstleistungs-PR den Markt aktiv mit Themen.

Wie kommen solche Artikel zustande? Die Antwort: In Zusammenarbeit mit unseren Kunden bereiten wir als Kommunikations- und Werbeagentur Pressemeldungen zu Produkten und Dienstleistungen vor und versenden sie mit entsprechenden Fotos an alle bedeutenden Verlage.

Dabei gilt: Je journalistischer und neutraler der Beitrag verfasst ist und je besser das Bildmaterial, desto höher die Abdruckchancen.

Im Gegensatz zur Werbung geht es bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übrigens um eine möglichst sachliche Berichterstattung. Auch gilt es, die Themen herauszufinden, die gerade die Leser bewegen – etwa in der Frühjahrs Herbst- und Wintersaison. Aufgrund des Know hows der Firmen sind sie als Partner für alle Redaktionen hilfreich: Denn diese sind oft knapp besetzt und arbeiten unter hohem Zeitdruck. Mit professioneller Unterstützung der Presseverantwortlichen können sie mit wenig Aufwand Platz in ihrem Medium füllen.

Fazit: Als zweites Standbein neben der Werbung ist die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit also unverzichtbar – denn sie bringt Sie als Unternehmen in den redaktionellen Teil der Medien, der eine besonders hohe Glaubwürdigkeit bei Endverbrauchern besitzt, da er nicht wie eine Anzeige „gekauft“ werden kann. Und klar ist auch: In der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die so genannte Publikumspresse wird Ihr Angebot in Zukunft immer hochinteressant sein.

Mit besten Grüßen

Jogi Friese

Kommentare sind geschlossen.